LAGE

Plakias, Rethymno

Plakias ist eine wundervolle Landschaft, welche sich zwischen den beiden Schluchten des Kourtalioti und des Kotsyfou befindet. Seine natürliche Schönheit bietet dem Besucher nicht nur Erholung an den weiten Stränden, sondern auch Unterhaltung in seinen Strandlokalen.

Hier, an einem der größten Strände Südkretas, kann der Besucher das tiefblaue Meer genießen, oder aber Ausflüge mit dem Auto oder zu Fuß zu den nicht weit von Plakia gelegenen Stränden von Damnoni, Amoudi, Souda, Skinaria und dem eigenwilligen Strand von Preveli sowie zu dem gleichnamigen Kloster machen.

Naturfreunden bieten sich zahlreiche andermöglichkeiten. Einige der schönsten Touren sind die zu den Plakia umgebenden Dörfern wie Sellia, Myrthio, Mariou, Leukogeia, dem Kloster Preveli und der Wanderweg durch die Schlucht des Kotsyfou, wo noch eine Vielzahl an Wildblumen wachsen.

Genießen Sie Ihr Abendessen in der trauten Atmosphäre der Strandtavernen von Plakia oder Dörfern der Umgebung. Anschließend finden Sie Unterhaltung in den Bars und Nachtlokalen der Umgebung.

Travel Info

mit dem Flugzeug

Plakias liegt 120 km vom internationalen Flughafen Heraklion und 100 km vom internationalen Flughafen Chania entfernt. Von dort können Sie Taxi oder Bus nehmen, oder Sie können ein Auto mieten.

Mit dem Auto

Von Chania oder Irakleion mit dem Auto durch die Nationalstraße nehmen Sie den Weg nach Rethymnon. In Rethymnon nehmen Sie die Ausfahrt “Spili” nach der Vorortstraße für 17km. Dann biegen Sie an der Kreuzung in Richtung Plakias und Prevelli rechts ab und folgen den Schildern “Plakias / Preveli”.

Mit dem Schiff

Von Piräus Hafen können Sie Boot entweder Heraklion Port (7 Stunden Fahrt der fasest) oder Chania Port (9 Stunden Fahrt) zu nehmen. Der Hafen von Heraklion liegt 112 km von Plakia und Chania Port ist 83 km von Plakia entfernt. Von dort können Sie Taxi oder Bus nehmen, oder Sie können ein Auto mieten.